Programm

Weiterbildung wird gefördert

Die VHS Lennetal ist anerkannte Beratungsstelle für Förderungsmöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung.
Mit der Bildungsprämie sparen Sie 50 % der Fortbildungsgebühren. Mit dem Bildungsscheck
ist eine Förderung von 50 %, maximal 500,- EUR möglich.


Bildungsscheck NRW
unterstützt berufliche Weiterbildung

Fachkräfte sichern und Digitalisierungsdruck begegnen –  flexibles Förderangebot für Betriebe, Beschäftigte und Selbstständige

Mit dem Bildungsscheck NRW unterstützt die Landesregierung Anstrengungen zur beruflichen Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen. Das Förderangebot richtet sich an Betriebe, Beschäftigte, Berufsrückkehrende und Selbstständige. Der Bildungsscheck finanziert bis zur Hälfte der Weiterbildungskosten aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Die Volkshochschule Lennetal ist anerkannte Beratungsstelle für Förderungsmöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung. Wir helfen Ihnen gerne weiter und unterstützen Sie bei der Beantragung des Förderangebots.

Weitere Infos: https://www.mags.nrw/bildungsscheck.de

Ansprechpartnerin bei der VHS Lennetal
Barbara Funke
Telefon 02392 918312
b.funke@vhs-lennetal.de


Bildungsprämie

Förderung durch das Bundesprogramm Bildungsprämie

Die Bildungsprämie des Bundes erleichtert die Finanzierung einer individuellen berufsbezogenen Wei-terbildung. Die Bundesregierung möchte hiermit den Stellenwert der Weiterbildung erhöhen und mehr Menschen für eine berufliche Weiterbildung mobilisieren.

Das Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Euro-päischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Der Prämiengutschein wird Ihnen – bei Erfüllen aller Fördervoraussetzungen – nach einem Beratungsge-spräch ausgehändigt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Weitere Infos: www.bildungspraemie.info

Ansprechpartnerin bei der VHS Lennetal
Barbara Funke
Telefon 02392 918312
b.funke@vhs-lennetal.de