Programm / Programm / Kunst und Kultur / Medienpraxis
Programm / Programm / Kunst und Kultur / Medienpraxis

Fotosafari Basic (21100)

Sa. 03.11.2018 10:00 - 13:00 Uhr in Plettenberg
Dozent: Uli Steinfort

Dieses Fotosafari-Seminar lädt Sie ein, in kleiner Gruppe mit Kamera einmal auf Motivsuche durch Plettenberg zu streifen und dabei ganz nebenbei Ihre Grundkenntnisse im Umgang mit der Kamera an verschiedenen Objekten zu testen. Personen, Makro und Gebäude werden mit ihren jeweiligen spezifischen Anforderungen abgelichtet und die Ergebnisse besprochen. Mit vielen kleinen Tipps und Tricks erhalten die Teilnehmer auf der Safari Hilfe, ihr Motiv noch besser in Szene zu setzen. Ganz nach dem Motto "Learning by doing!"

Digitalkamera: einstellen - fertig - los! (21102)

Di. 27.11.2018 18:00 - 22:00 Uhr in Werdohl
Dozent: Tom Fliege

Sie haben eine Digitale Spiegelreflexkamera (DSLR von Canon, Nikon, Sony, Lumix, usw. mit Kameramodi P, Av oder A, Tv oder S, M) und wissen gar nicht, wofür all die Knöpfe und Einstellungen gut sind?
Im Vollautomatik-Modus können Sie natürlich anfangen zu fotografieren, aber in Ihrer Kamera steckt noch viel mehr Potential!
Lernen Sie in diesem Einführungskurs die Grundlagen der Fotografie kennen. Gemeinsam erforschen wir Ihre Wechselobjektive und die wichtigsten Kamerafunktionen. Wir werden viel ausprobieren, uns gegenseitig portraitieren und kleine Gegenstände fotografieren. Brennweite, Blende, ISO, Schärfentiefe und Bewegungs(un)schärfe sind schon bald keine Fremdwörter mehr und lassen Sie nach dem Kurs viel spannendere Bilder gestalten.
Bringen Sie bitte Ihre Kamera (mit den Buchstaben P, Tv/S, Av/A, M auf dem Moduswahlrad), Bedienungsanleitung, geladene Akkus, Speicherkarte, Objektive, evtl. Stativ und weitere Ausrüstung mit.

Fotosafari Basic (21101)

Sa. 06.07.2019 10:00 - 13:00 Uhr in Plettenberg
Dozent: Uli Steinfort

Dieses Fotosafari-Seminar lädt Sie ein, in kleiner Gruppe mit Kamera einmal auf Motivsuche durch Plettenberg zu streifen und dabei ganz nebenbei Ihre Grundkenntnisse im Umgang mit der Kamera an verschiedenen Objekten zu testen. Personen, Makro und Gebäude werden mit ihren jeweiligen spezifischen Anforderungen abgelichtet und die Ergebnisse besprochen. Mit vielen kleinen Tipps und Tricks erhalten die Teilnehmer auf der Safari Hilfe, ihr Motiv noch besser in Szene zu setzen. Ganz nach dem Motto "Learning by doing!"