Programm / Programm / Gesundheit und Ernährung / Gymnastik / Bewegung / Körpererfahrung
Programm / Programm / Gesundheit und Ernährung / Gymnastik / Bewegung / Körpererfahrung
Seite 4 von 9

Bodystyling und Faszientraining Level 2 (31440)

Do. 13.09.2018 (09:15 - 10:15 Uhr) - Do. 13.12.2018 in Werdohl
Dozentin: Sonja Wortmann

Mit einem pulssteigernden Herzkreislaufteil und einem Kräfigungsteil sagen wir den Pölsterchen den Kampf an. Hierbei werden besonders durch die richtige Ausführung die Effektivität erhöht und die Gelenke geschont. Dabei macht sich die positive Wirkung auf das Gewebe und die Muskulatur an Bauch, Beinen, Po und Rücken schon bald bemerkbar und ein gutes Körpergefühl stellt sich ein!
Nach neuesten Erkenntnissen sind Faszienübungen zur Stärkung und Elastizitätsgewinnung der Bindegewebsstrukturen ein Muss für die Gesunderhaltung unseres Bewegungsapparates. Übungen dieser Art ergänzen den Kursinhalt optimal.

Balanced Workout (31442)

Do. 13.09.2018 (17:30 - 18:30 Uhr) - Do. 13.12.2018 in Werdohl
Dozentin: Eva Oßenberg

Balanced Workout ist ein ausgewogenes, ganzheitliches Fitnesstraining. Die mal dynamischen, mal isometrischen Übungen beanspruchen den gesamten Körper. Sie aktivieren tiefere Muskelschichten und geben dem Körper die benötigte Stabilität. Jede Stunde wird durch eine kurze Entspannung abgerundet. Balanced Workout wird barfuß unterrichtet.

Orientalischer Tanz (20909)

Di. 15.01.2019 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 02.04.2019 in Plettenberg
Dozentin: Andrea Varnhorn

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die den orientalischen Tanz erlernen möchten oder bereits erste Erfahrungen damit gesammelt haben. Rhythmusgefühl und Beweglichkeit sind gute Voraussetzungen, Alter und Figur spielen hingegen keine Rolle! Die Teilnehmerinnen lernen die Schritte und Bewegungen dieser schönsten und weiblichsten Art zu tanzen. Neben der Vermittlung kultureller Aspekte dient dieser Kurs der Schulung des Koordinationsvermögens sowie der Verbesserung von Körperhaltung, Bewegungsverhalten und Fitness, was sich auch positiv auf ihre Kondition in Alltag und Beruf auswirkt.

Yoga zum Kennenlernen und Wiedereinsteigen (31101)

Di. 15.01.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Di. 19.02.2019 in Plettenberg
Dozentin: Kerstin Föste

Yoga ist für jeden Menschen geeignet. Mit Hilfe bestimmter Yogahaltungen, den sogenannten Asanas, werden die Gelenke mobilisiert und die Muskeln gekräftigt. Das eigene Körperbewusstsein wird gesteigert und Spannungen abgebaut. Die Entspannungsübungen helfen zur Ruhe zu kommen und vom Alltag abzuschalten.

Yoga zum Kennenlernen und Wiedereinsteigen (31102)

Di. 12.03.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Di. 30.04.2019 in Plettenberg
Dozentin: Kerstin Föste

Yoga ist für jeden Menschen geeignet. Mit Hilfe bestimmter Yogahaltungen, den sogenannten Asanas, werden die Gelenke mobilisiert und die Muskeln gekräftigt. Das eigene Körperbewusstsein wird gesteigert und Spannungen abgebaut. Die Entspannungsübungen helfen zur Ruhe zu kommen und vom Alltag abzuschalten.

Yoga zum Kennenlernen und Wiedereinsteigen (31103)

Di. 21.05.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Di. 02.07.2019 in Plettenberg
Dozentin: Kerstin Föste

Yoga ist für jeden Menschen geeignet. Mit Hilfe bestimmter Yogahaltungen, den sogenannten Asanas, werden die Gelenke mobilisiert und die Muskeln gekräftigt. Das eigene Körperbewusstsein wird gesteigert und Spannungen abgebaut. Die Entspannungsübungen helfen zur Ruhe zu kommen und vom Alltag abzuschalten.

Pilates am Vormittag (31304)

Mo. 14.01.2019 (08:45 - 09:45 Uhr) - Mo. 11.03.2019 in Plettenberg
Dozentin: Petra Schawag

Das von Joseph Pilates entwickelte und nach ihm benannte Ganzkörpertraining, das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert, besteht vor allem aus Übungen, die ohne weitere Hilfsmittel nur auf einer Gymnastikmatte durchgeführt werden können. Es ist ein Körpertraining zur Kräftigung und Stärkung der tiefliegenden Bauchmuskeln und der kleinen tiefliegenden Muskulatur entlang der Wirbelsäule. Regelmäßiges Training stärkt den gesamten Organismus und wirkt durch die Kräftigung der Körpermitte entlastend auf Wirbelsäule und Schultergürtel. Es wirkt Stresssymptomen entgegen, fördert die Beweglichkeit und Körperhaltung und ist als Gelenk schonendes Training für jede Altersgruppe geeignet.

Pilates am Vormittag (31305)

Do. 17.01.2019 (09:45 - 10:45 Uhr) - Do. 09.05.2019 in Plettenberg
Dozentin: Petra Schawag

Das von Joseph Pilates entwickelte und nach ihm benannte Ganzkörpertraining, das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert, besteht vor allem aus Übungen, die ohne weitere Hilfsmittel nur auf einer Gymnastikmatte durchgeführt werden können. Es ist ein Körpertraining zur Kräftigung und Stärkung der tiefliegenden Bauchmuskeln und der kleinen tiefliegenden Muskulatur entlang der Wirbelsäule. Regelmäßiges Training stärkt den gesamten Organismus und wirkt durch die Kräftigung der Körpermitte entlastend auf Wirbelsäule und Schultergürtel. Es wirkt Stresssymptomen entgegen, fördert die Beweglichkeit und Körperhaltung und ist als Gelenk schonendes Training für jede Altersgruppe geeignet.

Pilates am Vormittag (31306)

Mo. 29.04.2019 (08:45 - 09:45 Uhr) - Mo. 01.07.2019 in Plettenberg
Dozentin: Petra Schawag

Das von Joseph Pilates entwickelte und nach ihm benannte Ganzkörpertraining, das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert, besteht vor allem aus Übungen, die ohne weitere Hilfsmittel nur auf einer Gymnastikmatte durchgeführt werden können. Es ist ein Körpertraining zur Kräftigung und Stärkung der tiefliegenden Bauchmuskeln und der kleinen tiefliegenden Muskulatur entlang der Wirbelsäule. Regelmäßiges Training stärkt den gesamten Organismus und wirkt durch die Kräftigung der Körpermitte entlastend auf Wirbelsäule und Schultergürtel. Es wirkt Stresssymptomen entgegen, fördert die Beweglichkeit und Körperhaltung und ist als Gelenk schonendes Training für jede Altersgruppe geeignet.

Pilates am Nachmittag (31309)

Di. 15.01.2019 (16:30 - 17:30 Uhr) - Di. 02.04.2019 in Nachrodt-Wiblingwerde
Dozentin: Gerlinde Sülberg-Müller

Das von Joseph Pilates entwickelte und nach ihm benannte Ganzkörpertraining, das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert, besteht vor allem aus Übungen, die ohne weitere Hilfsmittel nur auf einer Gymnastikmatte durchgeführt werden können. Es ist ein Körpertraining zur Kräftigung und Stärkung der tiefliegenden Bauchmuskeln und der kleinen tiefliegenden Muskulatur entlang der Wirbelsäule. Regelmäßiges Training stärkt den gesamten Organismus und wirkt durch die Kräftigung der Körpermitte entlastend auf Wirbelsäule und Schultergürtel. Es wirkt Stresssymptomen entgegen, fördert die Beweglichkeit und Körperhaltung und ist als Gelenk schonendes Training für jede Altersgruppe geeignet.

Allgemeine Hinweise
Bei den Gesundheits- und Bewegungskursen gibt es prinzipiell keine Altersbeschränkung.
Bei gesundheitlichen Problemen lassen Sie sich bitte unbedingt vor Kursbeginn von Ihrem Arzt beraten!
Die Angebote sind kein Therapie-Ersatz!



Seite 4 von 9