Programm / Programm / Gesundheit und Ernährung / Entspannung und Körpererfahrung
Programm / Programm / Gesundheit und Ernährung / Entspannung und Körpererfahrung
Seite 1 von 4

Entspannungstechniken (30200)

Mo. 23.09.2019 (19:30 - 21:00 Uhr) - Mo. 25.11.2019 in Plettenberg
Dozentin:

Nach einem stressigen Tag mal frei durchatmen? Das fällt uns oft schwer. In diesem Kurs lernen Sie sich Zeit für sich, für Ihren Körper und Ihren Geist zu nehmen. Wenn Sie innere Ruhe und Gelassenheit suchen, mit den Belastungen in Beruf und Alltag besser leben lernen wollen, bringt Ihnen dieser Kurs vielfältige Möglichkeiten nahe, Ihre Balance wiederzufinden und zu stärken. Lassen Sie Übungen aus der Progressiven Muskelentspannung, Autosuggestion und anderer Entspannungsmethoden auf sich wirken und probieren Sie aus, welche Ihnen davon gut tut.
Bitte mitbringen: Decke, Kissen und warme Socken

Rundum gut entspannt (30201)

Mo. 09.09.2019 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 25.11.2019 in Werdohl
Dozentin: Tanja Schmitt

Stress - das bedeutet für Jeden etwas anderes: Belastungen am Arbeitsplatz und in der Schule, Probleme zu Hause, aber auch das tägliche Einerlei und Einsamkeit - das alles kann zu Stress führen. Um den Überblick in unserer hektischen Zeit zu bewahren, ist es vor allem wichtig, auch gut entspannen zu können.
Dieser Kurs wendet sich an Alle, die lernen möchten, mit ihren alltäglichen Belastungen gelassener, sicherer und damit gesünder umzugehen. Da verschiedene Entspannungstechniken vorgestellt werden, können die Teilnehmenden herausfinden, welche Art der Entspannung ihnen besonders zusagt.
Bitte mitbringen: Isomatte oder Wolldecke, bequeme Kleidung, warme Socken

Entspannung durch Shiatsu (30205)

Sa. 09.11.2019 14:00 - 18:00 Uhr in Nachrodt-Wiblingwerde
Dozentin: Sabine Murza

Entdecken Sie Shiatsu, die wohltuende Körperarbeit aus der traditionellen fernöstlichen Lebenskunde, die die Selbstheilungskräfte stärkt und das Energiesystem ausgleicht. Die wohltuende Arbeit entlang der Energieleitbahnen löst Blockaden und führt zu Ruhe und Gelassenheit. Lernen Sie das Meridiansystem kennen und die Techniken aus sanftem tief wirkendem Druck mit Händen und Fingern.
Die Übungen finden paarweise statt. Es empfiehlt sich eine Anmeldung zu zweit.

Qi Gong, Yoga, Meditation und Co. (30207)

Sa. 02.11.2019 14:00 - 18:00 Uhr in Nachrodt-Wiblingwerde
Dozentin: Sabine Murza

Mehr Gelassenheit in Alltag und Beruf, das Wahrnehmen des Augenblickes, das "Hier und Jetzt!" - wer wünscht sich das nicht! Einmal richtig Luft holen können und dem Alltagsstress entfliehen - das können Teilnehmer dieses Seminars, in dem bei einer "Reise" durch fernöstliche Entspannungstechniken und anderen Übungen aus den Bereichen Qi Gong, Yoga und Meditation vorgestellt und eingeübt werden.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, Isomatte oder Decke, Getränk

Qi Gong - Energie in 18 Bewegungen (30209)

Mi. 11.09.2019 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 04.12.2019 in Altena
Dozent: Ingo Bernard

Qi Gong ist eine asiatische Heilgymnastik, die vielfältige Bewegungsübungen und Entspannungsmethoden beinhaltet. Die achtzehn Übungen des Taiji Qi Gong sind eine Abfolge verschiedener erfolgreich erprobter Qi Gong Übungen. Sie wurden von Prof. Lin Hou Sheng Ende der 70er Jahre zusammengestellt und dienen der allgemeinen Stärkung körpereigener Abwehrkräfte, verbessern die Funktion von Verdauung, Atmung, Herz-Kreislauf- und Nerven-System, regulieren die Haltung, fördern die Konzentrationsfähigkeit und ermöglichen die Entfaltung innerer Ruhe und Entspannung. Durch sanfte Bewegungen werden Atmung, Körper und Geist in Einklang gebracht, die Energiebahnen geöffnet und der Energiefluss im Körper gestärkt. Die Übungen sind leicht erlernbar und für jedes Alter geeignet. Neben ausgewählten Übungen aus dem 18-teiligen Taiji--Qi Gong werden noch ergänzende Einzelübungen vermittelt.

Qi Gong am Wochenende - mit Klang leichter lernen (30212)

Sa. 16.11.2019 (14:00 - 17:15 Uhr) - So. 17.11.2019 in Werdohl
Dozentin: Ilona Sell

Qi Gong ist ein wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin zur Erhaltung der Gesundheit. Die Bewegungen des Duft-Qi Gong sind schnell und einfach zu lernen. Klangschalen unterstützen ein entspanntes und leichteres Lernen. Die Bewegungen der Stufe 1 des Duft-Qi Gong haben eine regulierende Wirkung auf den Körper. Die Übungen werden locker und entspannt ausgeführt. Sie erleben beim Üben der Bewegungen die positive Wirkung auf Körper und Geist. Die Muskulatur wird auf sanfte Art gelockert und trainiert. Die Übungen lassen sich gut in kleine Pausen im Alltag integrieren.
Diese Qi Gong Form lässt sich auch bei körperlichen Ein-schränkungen anpassen und ist für Jung und Alt geeignet.
Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen, dicke Socken und Getränk

Yoga Citta Vritti Nirodhah (30216)

Mo. 28.10.2019 (19:15 - 20:45 Uhr) - Mo. 09.12.2019 in Nachrodt-Wiblingwerde
Dozentin: Mareike Schastock

Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, zu der sowohl geistige als auch körperliche Übungen gehören. Ziel ist es Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen, um so innere Gelassenheit zu erreichen.
Durch Körperübungen, Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation erzielt Yoga eine ausgleichende Wirkung und ist somit ideal für den Stressabbau und für eine Entspannung im Alltag. In diesem Kurs lernen Sie durch gezielte Übungen, zur Ruhe und Gelassenheit zu kommen und dem Alltagsstress zu entkommen.

Workshop: Experimentieren mit Klangschalen (30219)

Fr. 15.11.2019 (18:30 - 20:00 Uhr) - Sa. 16.11.2019 in Werdohl
Dozentin: Ilona Sell

Der Kurs lädt ein, die wohltuend entspannenden Klänge und Schwingungen der Klangschale beim eigenen Experimentieren zu sehen, zu hören und zu spüren. Durch das gezielte Einsetzen von Klangschalen erlebt man eine sanfte Art der Massage. Hierfür steht jedem Teilnehmer eine Klangschale zum Experimentieren zur Verfügung. Dieser Kurs bietet zudem eine Auszeit vom Alltag, um aufzutanken und in Verbindung mit einigen Wahrnehmungsübungen gestärkt den Anforderungen des Alltags begegnen zu können.
Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen, dicke Socken und Getränk

Klangentspannung (30221)

Di. 17.09.2019 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 19.11.2019 in Altena
Dozentin: Ilona Sell

Mit den klassischen Elementen der Progressiven Muskelentspannung (PME) und des Autogenen Trainings (AT) im Zusammenspiel mit den obertonreichen Klängen der Klangschale lernen Sie eine Auszeit vom Alltag zum Ausruhen und Auftanken herzustellen. Mit der sanften Klang-Begleitung können sich Spannungen leichter lösen und man gelangt leichter zur inneren Ruhe. Das erlernte Wissen, d.h. die Übungen der PME und des AT, lässt sich leicht im Alltag anwenden.
Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen, dicke Socken und Getränk

Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson (30223)

Do. 12.09.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 07.11.2019 in Werdohl
Dozent: Julien Eichhoff

Immer mehr Menschen leiden unter Stress, innerer Unruhe, Schulter-Nacken-Beschwerden, Spannungskopfschmerz oder Schlafstörungen. Hier bietet die Progressive Muskelentspannung nach E. Jacobson die Möglichkeit, diese Probleme in den Griff zu bekommen. Sie erlernen Wege der Entspannung für Körper, Geist und Seele unter Einbeziehung weiterer Entspannungshilfsmittel wie Klangschalen, Meditationen und Fantasiereisen.
Ziel ist es, Blockaden und Spannungen zu lösen, die Selbstheilungskräfte sanft zu aktivieren und so schnell und einfach eine Tiefenentspannung zu erlangen.
Lernziele: Erlernen der Progressiven Muskelrelaxation, Integration in den Alltag und fit bleiben trotz beruflicher Herausforderungen
Bitte mitbringen: warme und bequeme Kleidung, eine Decke, ein kleines Kissen, Iso- bzw. Yogamatte



Seite 1 von 4