Programm / Programm / Gesundheit und Ernährung / Ernährung
Seite 1 von 2

Spaghetti con firlefanzi (30708)

Mi. 06.11.2019 18:00 - 21:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Andrea Brockhaus

Fans der gesunden mediterranen Küche werden hier zu einem Ausflug in die "cuccina italiana" eingeladen. Sie lernen aus leicht zuzubereitenden und sehr schmackhaften Speisen ein typisch italienisches 4- bis 5-Gänge-Menü zu kochen. Italia-Feeling und eine gesunde Küche sind garantiert. Eine Verkostung der selbst hergestellten Speisen findet am Ende des Seminares statt.
Bitte mitbringen: Schürze, Trockentücher und Vorratsdosen
Die Kosten für die Lebensmittel werden auf die Teilnehmer umgelegt und von der Dozentin in bar einbehalten.

Spaghetti con firlefanzi (30709)

Mi. 11.12.2019 18:00 - 21:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Andrea Brockhaus

Fans der gesunden mediterranen Küche werden hier zu einem Ausflug in die "cuccina italiana" eingeladen. Sie lernen aus leicht zuzubereitenden und sehr schmackhaften Speisen ein typisch italienisches 4- bis 5-Gänge-Menü zu kochen. Italia-Feeling und eine gesunde Küche sind garantiert. Eine Verkostung der selbst hergestellten Speisen findet am Ende des Seminares statt.
Bitte mitbringen: Schürze, Trockentücher und Vorratsdosen
Die Kosten für die Lebensmittel werden auf die Teilnehmer umgelegt und von der Dozentin in bar einbehalten.

Weihnachtsmenü (30723)

Mo. 04.11.2019 18:00 - 21:00 Uhr in Werdohl
Dozentin: Ulla Becker

Die Kosten für die Lebensmittel werden auf die Teilnehmenden umgelegt und von der Dozentin vor Ort in bar einbehalten.

Ernährungsumstellung: gesund und lecker (30701)

Sa. 25.01.2020 09:00 - 12:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Sabrina Manns

Sie haben bereits einige Diäten ausprobiert, es wollte aber nie so richtig klappen mit der Gewichtsreduktion? Sie nehmen sich immer wieder vor, gesünder zu essen, aber auch das fällt Ihnen schwer?
Vielleicht, weil die meisten Diäten mit Verboten arbeiten. Mit sogenannten „schlechten“ Lebensmitteln und diese Entbehrung ist auf Dauer einfach nicht auszuhalten.
Lassen Sie sich erklären, wie Sie Ihre Ernährung umstellen: Ohne Verbote, ohne Verzicht, sondern indem Sie lernen, Maß zu halten und zu genießen.

Ernährungsmythen (30703)

Sa. 18.01.2020 09:00 - 11:00 Uhr in Werdohl
Dozentin: Giuseppe Dario Di Pumpo

Ab 18 Uhr keine Kohlenhydrate? Finger weg vom Zucker?
Fleisch ist böse? Fett macht fett?
Weizen ist schlecht?
Alkohol stoppt die Fettverbrennung?
Was dürfen wir eigentlich noch beruhigt zu uns nehmen?
Jeder von uns kennt mindestens eine dieser Mythen. Doch was ist dran?
Lassen Sie uns gemeinsam klären, ob diese der Wahrheit entsprechen, woher sie stammen und einen Weg zu gesunder Ernährung ohne Verbote finden.

Kochkurs Plus - Achtsamkeit (30705)

Mi. 29.04.2020 18:00 - 21:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Sabrina Manns

Achtsamkeit ist immer wieder zitiert - aber was heißt das? Lassen Sie sich beim gemeinsamen Kochen in die Welt des "Hier und Jetzt" entführen und lernen Sie (wieder), den Moment zu genießen ohne in die Vergangenheit zu blicken oder sich um die Zukunft zu sorgen. Diese Augenblicke gehören alleine Ihnen.
Hinweis: Wir verarbeiten während der Kochkurse kein Schweinefleisch. Besondere Allergien teilen Sie bitte bei der Anmeldung mit.
Bitte mitbringen: Spaß am Kochen und viel Appetit

Reise durch die türkische Küche (30715)

Mi. 12.02.2020 18:00 - 21:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Yüksel Yilmaz

Mit einer kulinarischen Reise durch die Türkei können Sie an drei Abenden die Küche und Kultur des Landes kennenlernen. Sie lernen gesunde frische regionale Gerichte zuzubereiten. Drei Referentinnen stellen im Laufe des Abends jeweils eine Region, deren Kultur und typische Gerichte resp. Gerichtsvariationen daraus vor. Fragen hierzu sind willkommen.
Zwei Kochabende werden vorbereitet. Der dritte Kochabend richtet sich nach den Wünschen und Interessen der Teilnehmer. Diese können Sie entweder bei der Anmeldung oder während der ersten zwei Abende äußern.

Reise durch die türkische Küche (30716)

Mi. 11.03.2020 18:00 - 21:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Yüksel Yilmaz

Mit einer kulinarischen Reise durch die Türkei können Sie an drei Abenden die Küche und Kultur des Landes kennenlernen. Sie lernen gesunde frische regionale Gerichte zuzubereiten. Drei Referentinnen stellen im Laufe des Abends jeweils eine Region, deren Kultur und typische Gerichte resp. Gerichtsvariationen daraus vor. Fragen hierzu sind willkommen.
Zwei Kochabende werden vorbereitet. Der dritte Kochabend richtet sich nach den Wünschen und Interessen der Teilnehmer. Diese können Sie entweder bei der Anmeldung oder während der ersten zwei Abende äußern.

Türkisch Kochen für Anfänger (30718)

Fr. 24.01.2020 18:00 - 21:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Semiha Özdemir

Türkische Gerichte kommen nur noch selten in traditioneller, ursprünglicher Form auf den Tisch, da sie von der Globalisierung und der mit ihr verbundenen Annäherung zwischen den Kulturen und Ökonomien beeinflusst wurden.
Hieraus entwickelte sich eine reiche türkische Kultur und Küche, die sich in den hier vorgestellten Gerichten widerspiegelt.
An diesem Abend werden folgende Gerichte gekocht:
- Kalem Böregi (Yufka-Ro¨llchen/ gefüllte Teigrollen)
- Kisir (aromatischer Salat aus feinem Hartweizen - vegetarisch, vegan)
- Sekerpare (süßes Gebäck in Sirup)

Türkisch Kochen für Anfänger (30719)

Fr. 15.05.2020 18:00 - 21:15 Uhr in Werdohl
Dozentin: Semiha Özdemir

Türkische Gerichte kommen nur noch selten in traditioneller, ursprünglicher Form auf den Tisch, da sie von der Globalisierung und der mit ihr verbundenen Annäherung zwischen den Kulturen und Ökonomien beeinflusst wurden.
Hieraus entwickelte sich eine reiche türkische Kultur und Küche, die sich in den hier vorgestellten Gerichten widerspiegelt.
An diesem Abend werden folgende Gerichte gekocht:
- Manti (mit Hackfleisch-Mischung gefüllte Teigtaschen mit Knoblauch-Joghurt- und Tomatensoße)
- Mantisuppe (mit Hackfleisch-Mischung gefüllte Teigtaschen in Tomatensoße)



Seite 1 von 2