Programm / Programm / Mensch und Gesellschaft / Heimatkunde

Werdohler Geschichtsbummel (10102)

Mo. 23.09.2019 17:00 - 19:15 Uhr
Dozent: Udo Böhme

Der Heimat- und Geschichtsverein Werdohl bietet einen Geschichtsbummel an. Dieses zusätzliche Angebot soll die Ortsgeschichte Werdohls auf verschiedenen Wegen bekannter machen. An zehn Stationen in der Innenstadt berichten die beiden Stadtführer Interessantes über die Geschichte des Ortes und die Geschichten drum herum. Wichtige Jahreszahlen und "trockener" Geschichtsstoff werden durch viele Anekdoten aufgelockert. Der Geschichtsbummel durch das Werdohler Stadtzentrum dauert ungefähr 2 Stunden und beginnt und endet jeweils im Foyer des Stadtmuseums, Am Bahnhofsplatz 3.
Anmeldungen bitte bei Andreas Späinghaus, Tel. 0 23 92 - 72 23 34.
Spezielle Gruppentermine, außerhalb der "Regeltermine", können gerne telefonisch oder per Mail abgestimmt werden.

Werdohler Geschichtsbummel (10103)

Mi. 11.12.2019 16:00 - 18:15 Uhr
Dozent: Udo Böhme

Der Heimat- und Geschichtsverein Werdohl bietet einen Geschichtsbummel an. Dieses zusätzliche Angebot soll die Ortsgeschichte Werdohls auf verschiedenen Wegen bekannter machen. An zehn Stationen in der Innenstadt berichten die beiden Stadtführer Interessantes über die Geschichte des Ortes und die Geschichten drum herum. Wichtige Jahreszahlen und "trockener" Geschichtsstoff werden durch viele Anekdoten aufgelockert. Der Geschichtsbummel durch das Werdohler Stadtzentrum dauert ungefähr 2 Stunden und beginnt und endet jeweils im Foyer des Stadtmuseums, Am Bahnhofsplatz 3.
Anmeldungen bitte bei Andreas Späinghaus, Tel. 0 23 92 - 72 23 34.
Spezielle Gruppentermine, außerhalb der "Regeltermine", können gerne telefonisch oder per Mail abgestimmt werden.

Werdohler Geschichtsbummel (10104)

Mi. 24.06.2020 17:00 - 19:15 Uhr in Werdohl
Dozent: Udo Böhme

Der Heimat- und Geschichtsverein Werdohl bietet einen Geschichtsbummel an. Dieses zusätzliche Angebot soll die Ortsgeschichte Werdohls auf verschiedenen Wegen bekannter machen. An zehn Stationen in der Innenstadt berichten die beiden Stadtführer Interessantes über die Geschichte des Ortes und die Geschichten drum herum. Wichtige Jahreszahlen und "trockener" Geschichtsstoff werden durch viele Anekdoten aufgelockert. Der Geschichtsbummel durch das Werdohler Stadtzentrum dauert ungefähr 2 Stunden und beginnt und endet jeweils im Foyer des Stadtmuseums, Am Bahnhofsplatz 3.
Anmeldungen bitte bei Andreas Späinghaus, Tel. 0 23 92 - 72 23 34.
Spezielle Gruppentermine, außerhalb der "Regeltermine", können gerne telefonisch oder per Mail abgestimmt werden.

Werdohler Geschichtsbummel (10105)

Mi. 19.08.2020 17:00 - 19:15 Uhr in Werdohl
Dozent: Udo Böhme

Der Heimat- und Geschichtsverein Werdohl bietet einen Geschichtsbummel an. Dieses zusätzliche Angebot soll die Ortsgeschichte Werdohls auf verschiedenen Wegen bekannter machen. An zehn Stationen in der Innenstadt berichten die beiden Stadtführer Interessantes über die Geschichte des Ortes und die Geschichten drum herum. Wichtige Jahreszahlen und "trockener" Geschichtsstoff werden durch viele Anekdoten aufgelockert. Der Geschichtsbummel durch das Werdohler Stadtzentrum dauert ungefähr 2 Stunden und beginnt und endet jeweils im Foyer des Stadtmuseums, Am Bahnhofsplatz 3.
Anmeldungen bitte bei Andreas Späinghaus, Tel. 0 23 92 - 72 23 34.
Spezielle Gruppentermine, außerhalb der "Regeltermine", können gerne telefonisch oder per Mail abgestimmt werden.

Werdohler Ansichten - Verborgene Schönheiten (10113)

Mi. 18.03.2020 19:00 - 20:15 Uhr in Werdohl
Dozent: Peter Kölsche

Ein wunderschönes Haus mit viel Geschichte mitten in Werdohl. Häufig gehen oder fahren wir vorbei ohne es zu bemerken. Eben ein gutes Beispiel für eine verborgene Schönheit. Aber nicht nur seltene Gebäude, sondern auch einige andere Besonderheiten werden anhand von Bildern vorgestellt. Zudem hat auch die Natur hier in Werdohl einiges zu bieten.