Das Herz-Qi Gong wurde von Prof. Zhang Guan De aus Peking Anfang der 1980er Jahre auf Basis der alten QiGong-Tradition und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) entwickelt. Es besteht aus acht Übungen zur Pflege des Herzens und der Beruhigung des Blutes sowie der Harmonisierung des ZNS. Es wird mit elastischen Körperbewegungen und Selbst-Handbehandlungen ausgeführt. Das Ziel der Übungen ist die einheitliche Regulation von Körper, Geist und Atem. Die Übungen sind teilweise etwas anspruchsvoller, aber auch von Qi Gong-Anfängern erlernbar. Zusätzlich werden noch ergänzende Einzelübungen vermittelt.

Bitte mitbringen:

bequeme Kleidung, warme Socken und Wolldecke


Kosten

56,00 €


Zeitraum

Mi. 22.04.2020 - Mi. 24.06.2020, 19:00 - 20:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 22.04.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 29.04.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 06.05.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 13.05.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 20.05.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 27.05.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 03.06.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 10.06.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 17.06.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne
Mi. 24.06.2020 19:00 - 20:30 Uhr Kirchstraße 20 Burg Holtzbrinck, Tenne