Programm / Programm / Kursdetails

Wünschen Sie sich ein harmonischeres Miteinander mit Ihrem Hund?
Fällt es Ihrem Hund schwer, Kommandos zu befolgen? Haben Sie einen Hund an Ihrer Seite, der "irgendwie" anders zu sein scheint? Ist Ihr Hund auffallend oft krank?
Dieser Abend wendet sich an Menschen, die offen sind, einen anderen Blickwinkel auf die Einzigartigkeit einer Mensch-Hund-Beziehung zu bekommen.
Er ermöglicht Ihnen, die Zusammenhänge zwischen dem Verhalten des Hundes und dem des Menschen zu erkennen.
Aufgrund der langjährigen, positiven Erfahrungen und Erkenntnisse, arbeitet die Dozentin nach dieser ganzheitlichen Methode: statt "Erziehung" steht das natürliche und intuitive Leiten und Spielen des Hundes, mit Körpersprache und Präsenz, im Vordergrund.
Diese naturgegebene Art der Kommunikation wird von allen Hunden, ungeachtet ihrer Vorgeschichte, ihres Alters oder körperlichen Einschränkungen verstanden und angenommen.
Dieser Vortrag vermittelt, wie eine faszinierende Kommunikation zwischen Mensch und Hund, ohne jegliches Hilfsmittel, entstehen und gelebt werden kann.
Ein bewussteres Leben im Einklang mit Ihrem Hund "ohne mühevolle Trainingseinheiten" ist möglich!


Kosten

6,00 €


Termin(e)

Do. 31.01.2019, 19:00 - 20:30 Uhr


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.