Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Außenstelle "Altena" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 6

Luises Lieblinge - Herbstkonzert des Kammerorchesters (20900)

Sa. 06.10.2018 20:00 - Uhr in Altena
Dozentin:

Luise Itzstein-Landau (1918-1998) , die Gründerin des Orchesters und langjährige Musikschulleiterin würde in diesem Jahr 100 Jahre alt.
Wir spielen daher Stücke, die Luise Itzstein zu ihrer aktiven Zeit häufig aufgeführt hat.
Programm:
Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Concerto Grosso Opus 6/1
Johann Adolf Hasse (1699-1783)
Ouvertüre zu „Euristeo“
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Konzert in d- Moll für Oboe, Violine und Streicher
Harald Genzmer (1909-2007)
I. Sinfonietta für Streicher
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Serenata notturna für Streicher
Ausführende:
Dayong Zhang, Oboe
Sebastian Hoffmann, Violine
Franziska Winkelsträter, Violine
Das Kammerorchester der VHS Lennetal

Yoga am Vormittag (31104)

Do. 13.09.2018 (08:45 - 10:15 Uhr) - Do. 06.12.2018 in Altena
Dozentin: Mareike Schastock

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Vormittag (31105)

Do. 13.09.2018 (10:30 - 12:00 Uhr) - Do. 06.12.2018 in Altena
Dozentin: Mareike Schastock

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31123)

Mo. 03.09.2018 (17:15 - 18:45 Uhr) - Mo. 01.10.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31124)

Mo. 03.09.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 01.10.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31125)

Do. 13.09.2018 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 06.12.2018 in Altena
Dozentin: Petra Schöneberg

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31126)

Mo. 05.11.2018 (17:15 - 18:45 Uhr) - Mo. 10.12.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31127)

Mo. 05.11.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 10.12.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Qi Gong - Energie in 18 Bewegungen (31159)

Mi. 12.09.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 05.12.2018 in Altena
Dozent: Ingo Bernard

Qi Gong ist eine asiatische Heilgymnastik, die vielfältige Bewegungsübungen und
Entspannungsmethoden beinhaltet. Die achtzehn Übungen des Taiji Qi Gong sind eine Abfolge verschiedener erfolgreich erprobter Qi Gong Übungen. Sie wurden von Prof. Lin Housheng Ende der 70er Jahre zusammengestellt und dienen der allgemeinen Stärkung körpereigener Abwehrkräfte, verbessern die Funktion von Verdauung, Atmung, Herz-Kreislauf- und Nerven-System, regulieren die Haltung, fördern die Konzentrationsfähigkeit und ermöglichen die Entfaltung innerer Ruhe und Entspannung. Durch sanfte Bewegungen werden Atmung, Körper und Geist in Einklang gebracht, die Energiebahnen geöffnet und der Energiefluss im Körper gestärkt. Die Übungen sind leicht erlernbar und für jedes Alter geeignet. Neben ausgewählten Übungen aus dem 18-teiligen Taiji Qi Gong erlernen die Teilnehmenden die Übung der Atemblume.

Gymnastik am Vormittag (31409)

Mi. 12.09.2018 (10:00 - 10:45 Uhr) - Mi. 10.10.2018 in Altena
Dozentin: Rita Joergens

Ein Kurs für alle, die durch abwechslungsreiche gymnastische Übungen schwungvoll in den Tag starten möchten!



Seite 1 von 6