Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Außenstelle "Altena" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 9

Aktuelles aus der Rentenversicherung". (10504)

Mi. 10.10.2018 18:00 - 20:15 Uhr in Altena
Dozent: Dirk Brauns

Egal ob Rente mit 63 oder 67, ob Mütterente oder Flexirente - die Rentenversicherung muss sich stets Veränderungen und Herausforderungen anpassen, um beispielsweise auch bei veränderter Bevölkerungsstruktur zukunftssicher zu bleiben. Die notwendigen Veränderungen führen daher regelmäßig zu kleinen oder großen Reformen des Rentenrechts. Genau um diese rechtlichen Veränderungen geht es bei dem Vortrag "Aktuelles aus der Rentenversicherung".
Diesen Vortrag bieten Mitarbeiter der Deutsche Rentenversicherung (DRV) Westfalen am 10.10.2018 um 18:00 Uhr in Altena an.
Der Vortrag richtet sich an alle, die sich mit dem Thema Rente zwar schon befasst haben, sich aber weiter über den aktuellen Rechtsstand informieren lassen wollen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Onleihe - die digitale Ausleihplattform für eBooks, eAudios, eMagazines (11002)

Mo. 03.12.2018 18:00 - 20:00 Uhr in Altena
Dozent: Bernd Henrichs

Mit dem Onleihe-Portal Ihrer Stadtbücherei haben Sie die Möglichkeit, ganz bequem und unkompliziert von zuhause oder unterwegs eBooks, eAudios, ePapers und eMagazines auszuleihen. Sie benötigen dazu lediglich einen PC, ein Smartphone, Tablet oder einen eReader und natürlich Internet, W-Lan oder die entsprechende App.
Wie das alles funktioniert und wie Sie sich für die Onleihe registrieren können, lernen Sie in diesem Workshop kennen und können Schritt für Schritt die Onleihe auf Ihrem Endgerät einrichten. Das Gerät, auf dem die Onleihe später genutzt soll, kann mitgebracht werden.
Bitte um Anmeldung!

Haus und Heizung - Energie sparen, gestalten, Gesundheit fördern (15004)

Mo. 29.10.2018 19:00 - 22:00 Uhr in Altena
Dozent: Rainer Windau

In konventionellen privaten Haushalten stellen Heizung und Warmwasser mit einem Anteil von 80 % am Gesamtverbrauch die größten Energieverbraucher dar. Dabei lassen sich sowohl beim Alt- als auch beim Neubau viele Verbesserungen und Einsparmöglichkeiten erreichen.
Im Rahmen dieser anbieterneutralen Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Überblick über neueste Heizungs- und Versorgungstechniken mit all ihren Vor- und Nachteilen, welche anhand realisierter Beispiele und deren Bilanzen aufgeschlüsselt werden. Thematisiert werden zudem die verschiedenen Konzepte energiesparenden Bauens vom PlusEnergiehaus über NiedrigEnergiehaus bis hin zum NullEnergiehaus sowie die für die Gesundheit äußerst wichtigen Lüftungstechniken!
Umfangreiches Informationsmaterial und Literaturlisten ergänzen die Thematik und liegen zur Mitnahme aus.

Luises Lieblinge - Herbstkonzert des Kammerorchesters (20900)

Sa. 06.10.2018 20:00 - Uhr in Altena
Dozentin:

Luise Itzstein-Landau (1918-1998) , die Gründerin des Orchesters und langjährige Musikschulleiterin würde in diesem Jahr 100 Jahre alt.
Wir spielen daher Stücke, die Luise Itzstein zu ihrer aktiven Zeit häufig aufgeführt hat.
Programm:
Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Concerto Grosso Opus 6/1
Johann Adolf Hasse (1699-1783)
Ouvertüre zu „Euristeo“
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Konzert in d- Moll für Oboe, Violine und Streicher
Harald Genzmer (1909-2007)
I. Sinfonietta für Streicher
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Serenata notturna für Streicher
Ausführende:
Dayong Zhang, Oboe
Sebastian Hoffmann, Violine
Franziska Winkelsträter, Violine
Das Kammerorchester der VHS Lennetal

Yoga am Vormittag (31104)

Do. 13.09.2018 (08:45 - 10:15 Uhr) - Do. 06.12.2018 in Altena
Dozentin: Mareike Schastock

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Vormittag (31105)

Do. 13.09.2018 (10:30 - 12:00 Uhr) - Do. 06.12.2018 in Altena
Dozentin: Mareike Schastock

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Vormittag (31110)

Di. 11.09.2018 (08:30 - 09:45 Uhr) - Di. 11.12.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31123)

Mo. 03.09.2018 (17:15 - 18:45 Uhr) - Mo. 01.10.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31124)

Mo. 03.09.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 01.10.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.

Yoga am Abend (31125)

Do. 13.09.2018 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 06.12.2018 in Altena
Dozentin: Petra Schöneberg

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.



Seite 1 von 9