Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Bei der Suche nach Außenstelle "Werdohl" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 12

Schutz vor schnellem Tod - Rauchmelder und privater Brandschutz (15002)

Mo. 19.02.2018 19:00 - 22:00 Uhr in Werdohl
Dozent: Rainer Windau

Anbieter - neutrale Veranstaltung
Mehr als 600 Menschen sterben jedes Jahr durch Wohnungsbrände in Deutschland. Die meisten nicht durch den Brand unmittelbar, sondern durch die giftigen Brandgase (Rauchgase), eine immer noch unterschätzte Gefahr. Schon geringe Mengen können tödlich sein.
Doch es gibt einen Schutz vor dem schnellen Tod! Die Installation von Rauchmeldern in privaten Haushalten. Sie melden frühzeitig und lautstark einen entstehenden Brand und retten so Leben. Ab 2017 sind sie in ganz Deutschland Pflicht.
In den USA, wo Rauchmelder schon länger vorgeschrieben sind, ist die Zahl der Brandtoten deutlich zurückgegangen.
An diesem Abend werden die Funktionsweise eines Rauchmelders und die sinnvolle Installation, aber auch andere Fragen des privaten Brandschutzes ausführlich besprochen.
Denn die Technik im Haushalt - wie auch moderne Werkstoffe im Wohnbereich - bieten im Brandfall enorme Gefahren, denen man nur mit überlegtem Handeln und Vorbeugung begegnen kann.
Ergänzt wird die Veranstaltung durch ausführliches Informationsmaterial.

Senioren für Senioren - Arbeitskreis Literatur (20108)

15:00 - 16:30 Uhr in Werdohl
Dozentin: Lilo Schulte

Die Senioren-VHS will eine Anlaufstelle für ältere Mitbürger/innen sein, die nach ihrem Arbeitsleben Wege suchen, um die gewonnenen Freiräume mit neuen Inhalten auszufüllen. Eine längere Lebenserwartung bei verbesserter Gesundheit ermöglicht vielen Menschen neue Aktivitäten und produktives Handeln im Alter.
Ruhestand darf kein Stillstand sein, nach dieser Devise sind die Vertiefung alter und die Entwicklung neuer Hobbys neben der Kontaktfindung Ziel der Angebote. Das Lernen in der Gemeinschaft wird zur Freude. Körper, Geist und Seele erfahren eine Auffrischung, die den älter werdenden Menschen einen zufriedenen Ruhestand erleben lässt. Alte, durch die Berufsaufgabe versickernde Kontakte werden durch neue ersetzt.
Alle Mitbürger sind herzlich zur Mitarbeit und Teilnahme an diesem Arbeitskreis eingeladen.

Arbeitskreis Literatur
Es werden interessante Bücher gelesen und besprochen, die Teilnehmenden beschäftigen sich mit Themen aus Literatur, Geschichte und Kunst, besuchen germeinsam Ausstellungen oder lernen versteckte Winkel unserer Stadt kennen.
Aktuell werden - im "Lutherjahr" 2017 - Leben, Zeit und Umfeld Martin Luthers erarbeitet. Dabei interessieren z. B. die Zusammenhänge mit der Geschichte der Fugger.
Fragen und Ideen der Teilnehmenden - jeder neue Vorschlag wird aufgegriffen und besprochen. Bitte bringen Sie sich ein!
Der Arbeitskreis trifft sich jeweils am 1. Mittwoch im Monat. Der Termin wird bekanntgegeben.

Line Dance - zusammen tanzen ohne Partner! (20903)

Mo. 11.09.2017 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mo. 27.11.2017 in Werdohl
Dozent: Arne Weihl

Line Dance stammt ursprünglich aus Amerika und findet seit einiger Zeit auch bei uns immer mehr Tanzbegeisterte. Er wird in Linien und Reihen mit festgelegten Schrittfolgen (Choreographie), vornehmlich zu Countrymusic, getanzt.
Der Kurs eignet sich für Interessierte, die Spaß an der Bewegung, guter Musik und der Gemeinschaft haben sowie etwas Rhythmusgefühl mitbringen.
Die Choreographien sind leicht zu erlernen und für jede Altersklasse (und besonders auch für Männer) geeignet.
Bitte mitbringen: saubere, tanzgeeignete Schuhe; Erfrischungsgetränk für die Pause

Yoga-Fitness für Frauen (30149)

Di. 12.09.2017 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 19.12.2017 in Werdohl
Dozentin: Eva Oßenberg

Yoga-Fitness ist die Verbindung des fernöstlichen, spirituellen Yoga mit der west¬lichen Dynamik. In der Yoga-Fitness werden Körper- (Asana) und Atemübungen (Pranayama) erlernt und zu fließenden Einheiten zusammengeführt. Es wird der gesamte Körper gestärkt, da viele Muskelgruppen gleichzeitig angesprochen werden. Koordination und Kondition werden gefördert, Dehnfähigkeit und die Flexibilität werden erhöht. Jede Yoga-Stunde wird durch eine Tiefenentspannung abgerundet.

Yoga-Fitness für Männer (30152)

Di. 12.09.2017 (18:45 - 20:15 Uhr) - Di. 19.12.2017 in Werdohl
Dozentin: Eva Oßenberg

Atemübungen (Pranayama) erlernt und zu fließenden Einheiten zusammengeführt. Es wird der gesamte Körper gestärkt, da viele Muskelgruppen gleichzeitig angesprochen werden. Koordination und Kondition werden gefördert, Dehnfähigkeit und die Flexibilität werden erhöht.Jede Yoga-Stunde wird durch eine Tiefenentspannung abgerundet.

Yoga-Fitness for everyone (30155)

Do. 14.09.2017 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 14.12.2017 in Werdohl
Dozentin: Eva Oßenberg

Yoga Fitness ist kurz gesagt die Verbindung des fernöstlichen, spirituellen Yoga mit der westlichen Dynamik. In der Yoga-Fitness werden Körper- (Asana) und Atemübungen (Pranayama) erlernt und zu fließenden Einheiten zusammengeführt. Es wird der gesamte Körper gestärkt, da viele Muskelgruppen gleichzeitig angesprochen werden. Koordination und Kondition werden gefördert, Dehnfähigkeit und die Flexibilität werden erhöht.Jede Yoga-Stunde wird durch eine Tiefenentspannung abgerundet.

Yoga-Fitness am Vormittag (30158)

Fr. 15.09.2017 (09:30 - 11:00 Uhr) - Fr. 15.12.2017 in Werdohl
Dozentin: Eva Oßenberg

In diesem Kurs werden die Grundlagen des Yoga vermittelt. Den Mittelpunkt bilden die Körperübungen aus dem Hatha-Yoga (Asanas) und der richtigen Atmung (Pranayama). Asanas werden einzeln genau erklärt, später in fließenden Bewegungsfolgen zusammengefasst. Jede Stunde rundet die Tiefenentspannung ab.

Pilates Bodymotion (30220)

Mo. 11.09.2017 (18:30 - 19:30 Uhr) - Mo. 11.12.2017 in Werdohl
Dozentin: Sabine Pilsner

Das von Joseph Pilates entwickelte und nach ihm benannte Ganzkörpertraining, das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert, besteht vor allem aus Übungen, die ohne weitere Hilfsmittel nur auf einer Gymnastikmatte durchgeführt werden können. Es ist ein Körpertraining zur Kräftigung und Stärkung der tiefliegenden Bauchmuskeln und der kleinen tiefliegenden Muskulatur entlang der Wirbelsäule. Regelmäßiges Training stärkt den gesamten Organismus und wirkt durch die Kräftigung der Körpermitte entlastend auf Wirbelsäule und Schultergürtel. Es wirkt Stresssymptomen entgegen, fördert die Beweglichkeit und Körperhaltung und ist als Gelenk schonendes Training für jede Altersgruppe geeignet.
Bodymotion ist eine Methode, die sich vom herkömmlichen Pilates abgrenzt, da sie über Kraftaufbau hinausgeht. Der Bewegungsfluss wird durch Lockerheit und Entspannung erzielt.

Pilates Bodymotion (30222)

Mi. 13.09.2017 (17:30 - 18:30 Uhr) - Mi. 13.12.2017 in Werdohl
Dozentin: Sabine Pilsner

Bodymotion ist eine Methode, die sich vom herkömmlichen Pilates abgrenzt, da sie über Kraftaufbau hinausgeht und Atemtechnik bewusst einsetzt. Der Bewegungsfluss wird durch Lockerheit und Entspannung erzielt. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden.

Fitness für Frauen ab 50 (30229)

Di. 12.09.2017 (09:00 - 10:00 Uhr) - Di. 28.11.2017 in Werdohl
Dozentin: Ulrike Schiller

Dieser Kurs richtet sich speziell an Frauen ab 50 Jahren, die ihre Leistungsfähigkeit erhalten wollen. Im Mittelpunkt steht eine vielseitige Gymnastik für den ganzen Körper. Beckenbodengymnastik und ein Entspannungsteil runden die Stunde ab.



Seite 1 von 12