Programm / Suche / Suchergebnis
Programm / Suche / Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 3 von 20

Einführung ins Zeichnen und Malen (20501)

Do. 18.01.2018 (19:00 - 21:15 Uhr) - Do. 22.03.2018 in Plettenberg
Dozentin: Ingrid Thomas

Schritt für Schritt werden Sie in diesem Kurs in die Malerei eingeführt. Dabei erlernen Sie Grundregeln der Bildgestaltung wie Perspektive, Räumlichkeit, Bildaufbau, Farblehre, Licht und Schatten, das Mischen von Farben. Der Kurs bietet Ihnen den Raum, einmal verschiedene Malweisen und Materialien auszuprobieren. Die Kursleiterin unterstützt Sie bei der Umsetzung. So lernen Sie einerseits grundlegende Maltechniken, entwickeln aber andererseits vielleicht auch ganz eigene Bildideen.

Einführung ins Zeichnen und Malen (20502)

Do. 12.04.2018 (19:00 - 21:15 Uhr) - Do. 05.07.2018 in Plettenberg
Dozentin: Ingrid Thomas

Schritt für Schritt werden Sie in diesem Kurs in die Malerei eingeführt. Dabei erlernen Sie Grundregeln der Bildgestaltung wie Perspektive, Räumlichkeit, Bildaufbau, Farblehre, Licht und Schatten, das Mischen von Farben. Der Kurs bietet Ihnen den Raum, einmal verschiedene Malweisen und Materialien auszuprobieren. Die Kursleiterin unterstützt Sie bei der Umsetzung. So lernen Sie einerseits grundlegende Maltechniken, entwickeln aber andererseits vielleicht auch ganz eigene Bildideen.

Tanz mit - bleib fit! (20902)

Mo. 22.01.2018 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mo. 14.05.2018 in Plettenberg
Dozentin: Waltraud Schaefer

Sie sind früher gerne tanzen gegangen und heute der Ansicht, das sei nur etwas für die Jüngeren? Weit gefehlt: Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum konnten jetzt nachweisen, dass das Tanzen Ältere genauso fit hält - und zwar körperlich und geistig. Tanzen trainiert den ganzen Körper und ist aktive Gesundheitsvorsorge, moderates Ausdauertraining und sinnvolle Sturzprophylaxe gleichermaßen. Beim Tanz in der Gruppe regen Bewegung und Musik sowohl den Körper als auch den Geist an. Die unterschiedlichen Tanzformen zu moderner und traditioneller Musik stärken ganz nebenbei Koordination, Konzentration und Beweglichkeit und steigern somit das eigene Wohlbefinden. Nicht umsonst hat die neuere Gehirnforschung "Tanzen als Königsweg des Gedächtnistrainings" erkannt. Die Schrittfolgen werden angesagt und sind auch für Ungeübte schnell erlernbar, so dass sich rasch Erfolgserlebnisse einstellen und die Freude und der Spaß am gemeinsamen Tanzen nicht zu kurz kommen.

Line Dance - zusammen tanzen ohne Partner! (20904)

Mo. 16.04.2018 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mo. 25.06.2018 in Werdohl
Dozent: Arne Weihl

Line Dance stammt ursprünglich aus Amerika und findet seit einiger Zeit auch bei uns immer mehr Tanzbegeisterte. Er wird in Linien und Reihen mit festgelegten Schrittfolgen (Choreographie), vornehmlich zu Countrymusic, getanzt.
Der Kurs eignet sich für Interessierte, die Spaß an der Bewegung, guter Musik und der Gemeinschaft haben sowie etwas Rhythmusgefühl mitbringen.
Die Choreographien sind leicht zu erlernen und für jede Altersklasse (und besonders auch für Männer) geeignet.
Bitte mitbringen: saubere, tanzgeeignete Schuhe; Erfrischungsgetränk für die Pause

Tänze der Völker (20906)

Do. 18.01.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Do. 19.04.2018 in Neuenrade
Dozentin: Kriemhilde Kurt

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, die Spaß an Bewegung zur Musik haben. Die Kursleiter verfügen über ein breit gefächertes Repertoire an Tänzen aus allen Ländern Europas und aus Israel. Dazu kommen Elemente aus dem Square-, Circle- und Line-Dancing. Für alle Altersgruppen - und nicht nur für Paare!

Orientalischer Tanz (20908)

Di. 23.01.2018 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 24.04.2018 in Plettenberg
Dozentin: Andrea Varnhorn

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die den orientalischen Tanz erlernen möchten oder bereits erste Erfahrungen damit gesammelt haben. Rhythmusgefühl und Beweglichkeit sind gute Voraussetzungen, Alter und Figur spielen hingegen keine Rolle! Die Teilnehmerinnen lernen die Schritte und Bewegungen dieser schönsten und weiblichsten Art zu tanzen. Neben der Vermittlung kultureller Aspekte dient dieser Kurs der Schulung des Koordinationsvermögens sowie der Verbesserung von Körperhaltung, Bewegungsverhalten und Fitness, was sich auch positiv auf ihre Kondition in Alltag und Beruf auswirkt.

Fotosafari Basic (21101)

Sa. 17.03.2018 10:00 - 13:00 Uhr in Plettenberg
Dozent: Uli Steinfort

Dieses Fotosafari-Seminar lädt Sie ein, in kleiner Gruppe mit Kamera einmal auf Motivsuche durch Plettenberg zu streifen und dabei ganz nebenbei Ihre Grundkenntnisse im Umgang mit der Kamera an verschiedenen Objekten zu testen. Personen, Makro und Gebäude werden mit ihren jeweiligen spezifischen Anforderungen abgelichtet und die Ergebnisse besprochen. Mit vielen kleinen Tipps und Tricks erhalten die Teilnehmer auf der Safari Hilfe, ihr Motiv noch besser in Szene zu setzen. Ganz nach dem Motto Learning by doing!

Einführung in die Digitalfotografie (mit Fotoexkursion) (21103)

Di. 10.04.2018 (18:00 - 20:15 Uhr) - Di. 29.05.2018 in Altena
Dozent: Willi Prösser

Ein Kurs insbesondere für Teilnehmende, die keine oder nur geringe Kenntnisse der Fotografie besitzen. Nach einer Einführung in die Funktionsweise und in die Bedienelemente der digitalen Kamera werden die Grundlagen der Fotografie und des Bildaufbaus erläutert. Praktische Übungen mit u. a. bei einer Fotoexkursion aufgenommenen Bildern bilden die Grundlage für die anschließende Einführung in die digitale Bildbearbeitung.
Bringen Sie bitte Ihre Kamera, die dazugehörige Bedienungsanleitung und für die Bildbearbeitung ein Notebook mit.

Ein Silberring - selbst gemacht! (21204)

Sa. 10.03.2018 10:00 - 17:15 Uhr in Nachrodt-Wiblingwerde
Dozentin: Uschi Becke

Den Wunsch nach einem individuellen Silberring können Sie sich in diesem Schmuckseminar erfüllen. Unter professioneller Anleitung lernen Sie hier Grundtechniken des Goldschmiedehandwerks (Sägen, Löten, Hämmern, Feilen) am Beispiel eines selbst gefertigten Silberringes kennen. Alle Werkzeuge und Materialien bringt die Kursleiterin mit. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Kosten für die individuell verbrauchten Ringmaterialien in Höhe von ca. 19 € werden mit der Kursleiterin direkt abgerechnet und vor Ort in bar einbehalten.
Bitte Verpflegung mitbringen.

Yoga am Vormittag (30101)

Do. 25.01.2018 (08:45 - 10:15 Uhr) - Do. 22.03.2018 in Altena
Dozentin: Angela San José

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Praxis, die einen Weg "zur menschlichen Weiterentwicklung" beschreibt. Die im Westen zumeist praktizierte Form des Hatha-Yoga, die auch in den VHS-Kursen gelehrt wird, arbeitet mit bestimmten Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Bewegungsübungen sowie mit genau definierten Körperhaltungen, den Asanas. Bei regelmäßigem Üben bewirkt Hatha-Yoga eine innere Ausgeglichenheit und erhöhte Konzentrationsfähigkeit, um auf diesem Wege wieder neue Kräfte für Alltag und Beruf zu gewinnen.



Seite 3 von 20