Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Alle bekannten Gemüse werden heute in der Küche des Orients verwendet. Traditionell dienen Linsen, Bohnen und Kichererbsen als Grundnahrungsmittel. Daneben kommen Datteln, Feigen, Pistazien und Hülsenfrüchte in der orientalischen Küche als beliebte Zutat für Eintöpfe, Pasteten und Hauptgerichte zum Einsatz. In den raffinierten Rezepten werden die Gerichte oft mit Safran, Cayennepfeffer, Zimt, Koriander und Kurkuma zubereitet und mit weiteren duftenden Gewürzen und Kräutern kombiniert, so dass jedes Gericht wunderbar aromatisch schmeckt!
Bitte Schürze, Trockentücher, Vorratsbehälter und ein Getränk mitbringen.
Die Kosten für die Lebensmittel werden auf die Teilnehmer/-innen umgelegt
und von der Dozentin am Kursabend in bar einbehalten.


Kosten

16,00 €


Termin(e)

Mi. 17.01.2018, 17:45 - 21:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 17.01.2018 17:45 - 21:30 Uhr Brüderstraße 33 Brüderstraße 33, 2. OG 214